Vorschau: FC Schwerzenbach vs. FC Kollbrunn-Rikon

Nach drei Spielen mit 9 Punkten kann man sicherlich von einem guten Start reden. Die Mannschaft konnte sich in jedem Spiel steigern und so resultierte gegen den FC Russikon schlussendlich ein souveräner Sieg.


Diesen Sonntag ist unsere Mannschaft zu Gast beim FC Schwerzenbach, welcher aus den ersten drei Spielen 0 Punkte ergattern konnte. Es gilt aber anzumerken, dass es diese Mannschaft nicht zu unterschätzen gilt und jedes Spiel mit einem Spielstand von 0-0 beginnt.


An diesem Wochendene muss Trainer Sadri Sengör verletzungsbedingt auf Topskorer Robin Wüst, Patrick Flückiger, Pascal Kägi und Raphael Gross verzichten. Abwesend sind ebenfalls Cinzio Cialdella, Marco Rüegg und Benjamin Schaub.


Gjeme Maxharraj und Fabian Keller werden allen Anschein nach in den Kader zurückkehren.


Trotz den wichtigen Absenzen möchte der FC Kollbrunn-Rikon den Fan's wieder einiges an Spektakel bieten und am Schluss mit drei Punkten die Heimreise antreten. Wir freuen uns euch euch!



51 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

FC Kollbrunn-Rikon 4:7 FC Kempttal

FC Kollbrunn-Rikon verliert nach Offensivspektakel gegen den Leader aus Kempttal. 1:0; 1:3; 4:3; 4:7... Was wie eine Ergebnisfolge aus einem Handballspiel aussieht, spielte sich an diesem denkwürdigen

Vorschau: FC Kollbrunn-Rikon vs. FC Kempttal

Diesen Sonntag empfängt die erste Mannscaft den FC Kempttal. FC Kempttal trainiert von Simon Sager und Thomas Frey gehören mit dem FC Wiesendangen zu den Favoriten für den Aufstieg. Der Start verlief

Werden Sie Teil vom FC Kollbrunn-Rikon

Haben Sie Interesse, als Sponsor mit uns zu arbeiten oder in einem unserer Teams zu spielen?

Sponsoren

Ausrüster

Matchballsponsor

- Valentina Aluia

Hier könnte Ihr Name stehen. Bei Interesse gerne melden

FC Kollbrunn-Rikon

www.fckollbrunn-rikon.ch

Schwendistrasse 20

8486 Rikon im Tösstal   

  • Facebook
  • Instagram
  • YouTube

© 2020 FC Kollbrunn-Rikon